In Erinnerung an Dani und Dennis
Der Versicherungskampf

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Der Versicherungskampf !

(Christina Stürmer - Engel fliegen einsam)

Wir werden hier demnächst unsere Erfahrungen mit der gegnerischen Versicherung mitteilen !

Sobald die Verhandlungen um die Kostenübernahme beendet sind, werden wir berichten !!

Beispiel: " Der Tod von Dani und Dennis ist ein minderschwerer Fall" daher sind wir nicht zu Schmerzensgeldzahlungen verpflichtet! Der Wortlaut der Versicherung !

Nach langen Verhandlungen und der Hilfe der RTL Reporter die ein Interwiev mit der Versicherung machen wollten, warum das alles so Menschen unwürdig gehandhabt wird, sagte der Sprecher der Versicherung mit Sitz in Itzehoe (Sl - Holst.), das man für ein Interwiev nicht bereit sei, - man wolle schließlich nicht mit negativen Schlagzeilen ins Fernsehen -,  man würde sich der Sache aber noch mal annehmen und dann neu entscheiden.

Vielen Dank an RTL.

Man hat sich dann bereit erklärt gegen Unterzeichnung einer Abfindungserklärung,  jedem Elternpaar ein Schmerzensgeld in Höhe eines Monatsgehaltes zukommen zulassen.

(Wie großzügig)

Insgesamt wurden Beträge von über 10.000€ von der Versicherung gestrichen, mit der Begründung sie seien dazu nicht gesetzlich verpflichtet. Die Summe setzte sich aus Kürzungen und Streichungen für Kleidung, Handy`s, Fahrkosten und anderen Sachen wie z.B. das Foto auf dem Grabstein und der Grabgestaltung zusammen.

Wenn Dani und Dennis keine eigene Unfallversicherung gehabt hätten, welches wir nur empfehlen können, hätten wir wohl einen Kredit aufnehmen müssen um unsere Kinder beerdigen zu können.

Wir sind sehr enttäuscht über soviel Willkür !

Auch der Unfallgegner hat sich in keinster Weise zu irgend etwas bereit erklärt und darf heute wieder Auto fahren als wenn nie etwas passiert wäre.

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.